Videocoaching Corporate Governance

2020-02-14_11-38-19.png
bwl-videocoaching-corporate-governance_e

Das BWL-Videocoaching 'Corporate Governance' ersetzt ein komplettes Seminar zum Thema,

das oft viele hundert EUR kostet.

Die Videos sind - im Gegensatz zu einem Seminar -  immer wieder abspielbar.

Inhalt:

  • Grundgedanke, Prinzipal-Agent-Ansatz, Häufiges Scheitern dieses Ansatzes;

  • Gestaltungsfelder u. Instrumente im Überblick, Gestaltung von Strukturen, Prozesse u. Personen, Gestaltung von Transparenz, Gestaltung von Kontrolle;

  • Spezialbetrachtung: Unternehmensethik, Mission u. Vision eines Unternehmens, Unternehmensleitbild, Ausdrucksformen der Unternehmensphilosophie;

  • Spielregeln für die Entwicklung eines Unternehmensleitbildes, Analysefragen für die Entwicklung eines Unternehmensleitbildes, Mission-Statement, Beispiel, Unternehmensleitlinien, Beispiele.

Hinweis:

Dieses Produkt ist enthalten im 6. Fachpaket für den Betriebswirt/in IHK mit dem Titel "Unternehmensführung" und im 7. Fachpaket des Betriebswirts mit dem Titel "Unternehmensorganisation und Projektmanagement".

Erwartete Ergebnisse:

Das souveräne Beherrschen des Themas "Corporate Governance" aus der Betriebswirtschaftslehre.

Videocoaching Corporate Governance, 1 Video mit Begleitskript für 44,80 EUR

Steuerlich zu 100% absetzbar!
 

(Grafische Gestaltung: Hilmar Röner)

Lernen ohne Leiden!

Pfeile2 Homepage Test  E6EDE5.jpg
Knopf 3c Homepage Test  E6EDE5.jpg
Pfeile3 Homepage Test  E6EDE5.jpg
mein versprechen 3 Kopie.jpg
image Kopie2 Homepage Test  E6EDE5.jpg

Soll es so weitergehen?

Soll es so weitergehen.jpg

Oder lieber leichter?

Jetzt%20leicht%20lernen_Button_orange_ed

Und so enden?

Und so enden.jpg
Knopf 3b Homepage Test  E6EDE5.jpg

Oder lieber ohne Leiden?

Lieber so?

Lieber so.jpg
Referenzen_edited_edited.jpg
Pfeile2 Homepage Test  E6EDE5.jpg
Knopf 3c Homepage Test  E6EDE5.jpg

Steuerlich zu 100% absetzbar!

Pfeile3 Homepage Test  E6EDE5.jpg

Ihre Zahlung ist bei uns zu 100% sicher. Dieser Shop erfüllt die strengen Sicherheitsvorgaben und Kontrollen des Zahlungsanbieters.